Web-to-Print - Wir generieren Unterlagen aus Ihren Daten

Kenn Sie (noch) das Problem? Kurz vor Druck-Termin wird's hektisch. Die Daten stimmen nicht überein, sind nicht aktuell. Es wird fleißig hin- und her gemailt, bis die Daten auf dem Print-Produkt dann endlich passen, denn es muss ja schnell fertig werden. Und... am Ende ist der einzige, der die neusten Daten zu Produkten, Preislisten, Telefonlisten hat, derjenige der die Druckvorlage gesetzt hat. Die nachträgliche Pflege bleibt auf der Strecke und Web, Excel und Papier driften Inhaltlich auseinander.

Die Daten für Print Unterlagen sind typischerweise Produktinformationen, Ansprechpartner, Veranstaltungen, Referenten usw. Wir strukturieren die Daten und ergänzen speziell für Print erforderliche Zusatzfelder wie z.B. kürzere, nicht SEO optimierte Beschreibungen.

Wie auch in unseren CMS Systemen, ist es kein Problem, die erfassten Daten mit rein redaktionellen Inhalten für ein Print Produkt zu kombinieren. Wir stellen die Informationen so zusammen, wie es benötigt wird. Produktdaten aus der Datenbank, Einleitung und Kapitel Texte manuell als Textbaustein. Alles automatisch nach dem firmenspezifischen Gestaltungsmuster.

Rechte Maustaste, kopieren, umbenennen, alles ist direkt aus dem Backend des Systems möglich. Sie ändern einfach die Filter auf den neuen Datumsbereich. Anschließend überarbeiten Sie die Einleitungstexte, tauschen Bilder per Drag-and-drop aus und lassen sich ein Probe-PDF erzeugen. So einfach kann es laufen. Natürlich unterstützen wir Sie gern, oder übernehmen die Aufgabe komplett. Nur wird es ab dem zweiten Mal nie wieder so aufwendig wie bisher.

Die Paletten an nicht benötigtem Druck-Materialien sind ungezählt. Typischerweise werden am Jahresende Produkt-Kataloge, Veranstaltungsverzeichnisse und so weiter vorbereitet und DER Katalog, die Broschüre für das nächste Jahr abgesegnet und gedruckt. Doch es ändern sich bei Veranstaltungen Referenten und Räume, bei Produkte können Auszeichnungen und Rezeptur Änderungen ungeplant "passieren". Mit einem Web-to-Print Ansatz können Sie das Thema Print neu angehen. Kürzere Zeiträume, kleinere Auflagen, aktuellere Daten, zufriedene Kunden. Mit unserem Partner PDFreactor generieren wir hochwertige, druckfähige CMYK PDFs, direkt für die Übergabe an den Druck-Dienstleister oder Ihre lokale Druckerei.

Unser Angebot

  • Wir schaffen die zentralle Datenquelle um über alle Kanäle die richtigen Daten zu transportieren
  • Wir vernetzen bestehende Datenquellen mit Importen/Exporten um Synergien zu schaffen
  • Wir setzen die druckfähigen Vorlagen um, um auf Knopfdruck PDFs zu erzeugen
  • Wir automatisieren sich ständig erneuernde Formate wie Datenbläter, Wochenangebote etc.
  • Wir stellen die nötige Infrastruktur samt Web-to-Print Server mit PDFreactor zur Verfügung